Der Fastenkönig im Fichtelgebirge – Ochsenkopf

Das WAGNERS Hotel Schönblick liegt inmitten des Fichtelgebirges in Fichtelberg. Es ist umgeben von malerischen Wäldern und der ideale Ort zum Wandern, Entspannen und Genießen. Das Hotel versprüht einen liebevoll eingerichteten, sehr individuellen Charme und Sie können sich im Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad oder bei einer Massage verwöhnen lassen.

 

 

Familie Wagner und ihr Team empfangen Sie mit  besonderer Herzlichkeit und freuen sich auf Sie!

Informationen

Folgende Leistungen bietet Ihnen das Hotel – Zahlung vor Ort:

    • 6 Übernachtungen im Einzelzimmer/ Doppelzimmer
    • leichte, balaststoffreiche Verpflegung am Entlastungstag und am Aufbautag
    • Tägliches Fastenmenü mit frisch zubereiteten Säften, Suppen, aromatischen Tees und Wasser
    • frische Zitronen- und Orangenscheiben 
    • Nutzung der hauseigenen Sauna und des Schwimmbades, kostenfreie Handtücher
    • kostenfreies WLAN

Einzelzimmer € 399,-     Doppelzimmer p.P. 209,-

Zusätzlich begleite ich Sie als Fastenleiterin gut durch die Woche:

  • individuelle, persönliche Beratung und 24/7 Betreuung während der Fastenwoche
  • tägliche Morgenbewegung und tägliche Wanderungen (ca. 3 Stunden)
  • Begleitung und Impulse in der Entspannungs- oder Kreativzeit am Nachmittag
  • Fastenbuch für die gemeinsame Woche und danach
  • tägliche Fastengespräche & Unterstützung bei Befindlichkeitsstörungen
  • verschiedene Vorträge zur Ernährung, zum Kostaufbau oder für Ihre Gesundheit

€ 379,- Zahlung vorab per Rechnung    

Wagners Hotel Schönblick  Gustav-Leutelt-Str. 18, 95686 Fichtelberg                                       

Start: am Anreisetag 17.00 Uhr  Ende: am Abreisetag gegen 13.00 Uhr 

Termine:  

  • 03.04. bis 09.04.2022
  • 19.06. bis 25.06.2022     

Weitere Hinweise zum Ablauf, Empfehlungen für Ihre Packliste und alles Wichtige & Nützliche erhalten Sie von mir mit Ihrer Einladung.

Kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung. Die Kurtaxe beträgt 1,- € Tag/Person und wird separat entrichtet.